19.4 C
Wesseling
Sa. 21Mai. 2022
StartCorona

Corona

Wohnungsdurchsuchung nach Vorlage eines vermutlich gefälschten Impfausweises

Am Mittwochnachmittag (23. März) durchsuchten Polizisten gegen 16 Uhr die Wohnung eines 18-Jährigen in Pulheim auf Grundlage eines Durchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichts Köln. Dem 18-Jährigen...

Nordrhein-Westfalen passt die Coronaschutzverordnung an / Großer Schritt in Richtung Normalität

Da die Inzidenzzahlen und die Zahl der Covid-Patientinnen und -patienten in den Krankenhäusern auch nach den ersten Öffnungsschritten zum 19. Februar weiter sinken, setzt...
- Anzeige -

Landrat Rock und NRW-Schulministerin Gebauer besuchen Milos-Sovak-Schule in Hürth

Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Frank Rock, hat heute gemeinsam mit NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer die Milos-Sovak-Schule in Hürth-Stotzheim besucht. Die Milos-Sovak-Schule ist eine Förderschule im...

Ungeimpft? Unsicher? Angst vor Nadeln?

Wie wichtig eine Corona-Schutzimpfung ist, zeigt sich an Patientinnen und Patienten,die an einem schweren Verlauf einer COVID-19 Infektion leiden. Sehr viele Menschen an Rhein...
- Anzeige -

Verdächtige Impfnachweise vorgelegt

Am Montag, 7. Februar hat ein Mann (34) laut ersten Erkenntnissen versucht, in Bergheim mit falschen Angaben ein digitales Impfzertifikat zu erhalten. Dazu habe...

Änderung im Corona-Testverfahren an den Schulen in NRW

Angesichts des stetig ansteigenden Infektionsgeschehens und den begrenzten PCR-Testkapazitäten, hat das Ministerium für Schule und Bildung NRW bekannt gegeben, dass sich die Auflösung positiver...
- Anzeige -

Land verlängert die Rückzahlungsfrist bei der NRW-Soforthilfe bis zum 30. Juni 2023

Um betroffenen Soloselbstständigen, Freiberuflern und Kleinunternehmen in der aktuellen Coronawelle mehr finanziellen Spielraum zu geben, hat das nordrhein-westfälische Landeskabinett in seiner heutigen Sitzung eine...

Keine Terminvereinbarung mehr für das Impfzentrum in Hürth notwendig

Ab morgen, Dienstag den 18.01., kann jede Person im Alter ab 12 Jahren (bis 15 Jahre in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) auch ohne vorherige Terminabstimmung...
- Anzeige -

Impfangebote der Kinder zwischen fünf und elf Jahren starten am Freitag, 17. Dezember

Die Impfung von Kindern zwischen fünf und elf Jahren startet in Nordrhein-Westfalen im Verlauf der kommenden Woche. Damit die Impfungen möglichst kindgerecht verlaufen und...

NRW setzt GMK-Beschlüsse zum Quarantänemanagement in Schulen und Kindertagesbetreuung um

Die Landesregierung setzt die Beschlüsse der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) vom 6. September zum Quarantänemanagement in Schulen und Angeboten der Kinderbetreuung um. Das MAGS arbeitet derzeit...
- Anzeige -
Folgen Sie uns
3,313FansGefällt mir
386FollowerFolgen
241AbonnentenAbonnieren
- Werbung -
Der Tag