22.5 C
Wesseling
Do: 18. 8. 2022
- Werbung -

Unbekannter legt abgetrennten Kopf vor Bonner Landgericht ab – Bonn

Gegen 17.30 Uhr haben Passanten beobachtetet, wie ein Mann einen abgetrennten menschlichen Kopf offen vor den Haupteingang des Bonner Landgerichts legte. Worauf die Zeugen die Polizei alarmierten.

Der Verdächtigte wurde von einer der Überwachungskameras des Landgerichts gefilmt. Kurz danach identifizierten Beamte den Mann und nahmen ihn fest. Der abgetrennte Torso wurde nach Polizei-Information am Rheinufer in Höhe Alter Zoll gefunden.

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 38-jährigen Mann, der der Polizei insbesondere im Bereich der Betäubungsmittelkriminalität bekannt ist.

Das Opfer ist derzeit noch nicht identifiziert. Sowohl der Tatverdächtige, als auch das Opfer sind nach den ersten Ermittlungen der Obdachlosenszene zuzuordnen. Ein mögliches Tatwerkzeug wurde bislang nicht aufgefunden.

- Wir suchen Dich - Jobanzeige

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche