fbpx
10.5 C
Wesseling
So: 24. 9. 2023
- Werbung -

RAVENOL wird Titelpartner der 24h Nürburgring

Die 24h Nürburgring haben einen neuen Titelpartner. Der Schmierstoffhersteller RAVENOL wird die langjährige Zusammenarbeit vertiefen und macht damit die größte deutsche Rennsport-Veranstaltung zu den „ADAC RAVENOL 24h Nürburgring“.

Die Partnerschaft bezieht sich dabei nicht nur auf die offizielle Namensgebung des prestigeträchtigen Motorsport-Festivals in der legendären „Grünen Hölle“ der Nürburgring-Nordschleife. RAVENOL bringt auch seine große technische Kompetenz ein und wird „Offizieller Schmierstoffpartner“ der 24h. Im Rahmen des Vertrages wird die Marke an zahlreichen Positionen im und rund um das Rennen sichtbar werden. Das zunächst auf fünf Jahre angelegte Engagement ergänzt ideal die Aktivitäten von RAVENOL am Ring, von denen auch die Besucher profitieren: Sie konnten sich in den vergangenen Jahren jeweils mit RAVENOL-Unterstützung die vergünstigten Fahrten im RAVENOL-Riesenrad genießen, das mit seiner markanten Position mitten im Fahrerlager zum echten Symbol der Veranstaltung wurde.

Die neue Partnerschaft ist für RAVENOL eine ideale Ergänzung der ohnehin schon großen Präsenz bei den 24h: So zählte eine Reihe starker Teams in diesem Jahr auf die Schmierstoffe aus dem westfälischen Werther. Darunter waren viele Top-Mannschaften, deren GT2- und GT3-Boliden den wohl härtesten Praxistest für die Schmierstoffe erfolgreich absolvierten. Und nicht nur an der Spitze des Feldes findet RAVENOL Verwendung, auch quer durch die zahlreichen motorsportlichen Klassen sind die Öle im Einsatz, sodass der Titel als offizieller Schmierstoffpartner der 24h nur zu gerechtfertigt war. Im Rahmen der Titelpartnerschaft wird RAVENOL künftig außerdem auch in der Boxengasse sehr präsent sein: Der Schriftzug ziert dort künftig die Grenze zur Fastlane und ist auch auf den Namensschildern oberhalb der einzelnen Boxen sichtbar. Außerdem wird der markante Schriftzug von RAVENOL auf allen Rennfahrzeugen oberhalb der Startnummer zu erkennen sein. Auch als Namensgeber des Pressezentrums der Eifelstrecke und Bandenpartner an der Boxenmauer hat RAVENOL am Nürburgring einen äußerst starken Auftritt.

„Wir freuen uns sehr, mit RAVENOL einen neuen Titelpartner gefunden zu haben, der technische Kompetenz mit einem großen Herz für den Motorsport kombiniert“, freut sich 24h-Rennleiter Walter Hornung. Für ihn ist die Partnerschaft dabei mehr als ein pures Sponsoring. „RAVENOL bringt ein überragendes technisches Know-how im Bereich Schmierstoffe mit. Gerade mit Blick auf die Herausforderungen der Zukunft, in der Stichworte wie Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit und der Einsatz neuer Technologien eine immer größere Rolle im Motorsport spielen werden, ist uns ein Partner mit diesem Erfahrungsschatz und Wissen besonders wertvoll. Wir freuen uns auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Auch für RAVENOL ist die erweiterte Kooperation ein wichtiger Meilenstein. „Mit der Titelpartnerschaft der legendären 24h machen wir unser Engagement in diesem Hotspot der technischen Weiterentwicklung noch sichtbarer”, erklärt Martin Huning, Motorsport Director RAVENOL. „Zahlreiche Teams haben in den vergangenen Jahren den Beweis angetreten, dass unsere Produkte den ultimativen Härtetest bestehen: den Einsatz und sogar den Sieg bei den 24h Nürburgring als dem härtesten Rennen der modernsten GTs und Tourenwagen auf der längsten Rennstrecke der Welt. Nun treten wir noch deutlicher als überzeugter Partner dieser Veranstaltung und ihrer Protagonisten auf.“

Initiiert wurde die Partnerschaft zwischen den 24h Nürburgring und RAVENOL durch den Vermarktungs- und Medialisierungspartner, SPORTTOTAL LIVE GmbH. Das Kölner Unternehmen verständigte sich vor kurzem mit dem veranstaltenden ADAC Nordrhein über eine Fortführung der langjährigen Zusammenarbeit bis inklusive 2028. „Wir freuen uns, dass wir durch die Vereinbarung mit RAVENOL nicht nur einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen wirtschaftlichen Absicherung der legendären 24h Nürburgring erreicht haben”, so Matthias Wurm, Geschäftsführer der SPORTTOTAL LIVE GmbH. „Auch die technologische Kompetenz des neuen Titelpartners ist für die Veranstaltung ein entscheidender Vorteil und bietet eine Reihe von Anknüpfungspunkten für eine intensive und enge Zusammenarbeit.“

- Werbung -

Meistgelesene Beiträge

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Folgen Sie uns

3,996FansGefällt mir
449FollowerFolgen
340AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner