7.8 C
Wesseling
Mi: 1. 2. 2023
- Werbung -

Nach einem Brand in Bergheim einen 36-jährigen Mann festgenommen.

Polizisten haben am Donnerstagabend nach einem Brand in Bergheim einen 36-jährigen Mann festgenommen. Er steht im Verdacht Verursacher eines Brandes im Dachgeschoss gewesen zu sein.

Gegen 23.45 Uhr erhielten sowohl die Polizei als auch die Feuerwehr den Einsatz ‚Brand‘ an der Kentener Heide. Einsatzkräfte der Feuerwehr retteten zwei Personen vom Dach der brennenden Doppelhaushälfte und einen Mann aus dem Gebäude, der noch versucht hatte, den Brand zu löschen. Feuerwehrleute löschten die Flammen, während sich Rettungskräfte um die Behandlung der Bewohner kümmerten. Bei den Löscharbeiten nahmen Beamte den 36-jährigen Bewohner in Gewahrsam, weil er versuchte in das Gebäude zurückzugelangen. Es erhärtete sich der Verdacht, dass er für die Brandentstehung verantwortlich sein könnte, sodass ihn Polizisten nach medizinischer Versorgung vorläufig festnahmen.

Kriminalbeamte haben die Ermittlungen aufgenommen und prüfen, ob es sich bei der Brandursache, um fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung handeln könnte. Polizisten beschlagnahmten den Brandort. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 11 zur Sache dauern an.

- Werbung -

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche