17.1 C
Wesseling
Fr: 7. 10. 2022
- Werbung -

Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen – Kerpen

Spürhund findet weggeworfene Drogen im Feld

Bei einer Verkehrskontrolle auf einem Park&Ride Parkplatz am Kerpener Kreuz an der A4 haben Zivilkräfte der Autobahnpolizei am Freitagnachmittag (12. August) einen mutmaßlichen Drogendealer (25) festgenommen und Betäubungsmittel sichergestellt. Der 25-Jährige, der mutmaßlich unter dem Einfluss von Kokain und Amphetaminen mit einem Renault in Richtung Köln unterwegs war, wird verdächtigt, mehrere Einheiten Kokain mitgeführt zu haben.

Der Tatverdächtige war während der Kontrolle durch ein dichtes Gebüsch in ein angrenzendes Maisfeld gerannt und hatte dort die Drogen weggeworfen. Anschließend kehrte er zu seinem Auto zurück, welches von den Zivilbeamten weiterhin beobachtet wurde. Ein Drogenspürhund hatte anschließend die in einer Socke versteckten Drogen in dem Feld gefunden.

- Wir suchen Dich - Jobanzeige

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche