4.9 C
Wesseling
Mo: 6. 2. 2023
- Werbung -

Mitarbeiterin in Arztpraxis ausgeraubt – Brühl

Wer hat den Raub beobachtet und kann Angaben zur Sache machen?

Ein Unbekannter soll am Dienstagabend des 1. März eine 52-jährige Mitarbeiterin einer Arztpraxis in Brühl ausgeraubt und Bargeld sowie Rezeptvordrucke erbeutet haben.

Gegen 17.45 Uhr soll der dunkel gekleidete Mann die Praxis an der Liblarer Straße auf bislang unbekannte Weise betreten haben. Laut ersten Erkenntnissen habe der Täter die Angestellte am Hinterkopf gepackt und heruntergedrückt.

Er habe Bargeld sowie Blankorezept vordrucke verlangt. Nachdem die 52-Jährige ihm die geforderten Gegenstände ausgehändigt hatte, sei der Unbekannte weggelaufen. Der Täter habe zum Tatzeitpunkt eine Wollmütze getragen.

Polizisten sicherten die Spuren am Tatort.

Hinweise nehmen die Beamten des Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft.kreis@polizei.nrw.de entgegen.

- Werbung -

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche