Donnerstag, 5.August.2021
spot_img
StartNewsItalienischer Corona-Patient wird in Erftstädter Klinik behandelt

Italienischer Corona-Patient wird in Erftstädter Klinik behandelt

Im Laufe des 1.4.2020 ist eine mit COVID-19 infizierte Person aus einer besonders betroffenen norditalienischen Region im Rhein-Erft-Kreis eingetroffen, um im Marien-Hospital Erftstadt intensivmedizinisch versorgt zu werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Helfen Sie

spot_img

Neusten Nachrichten

kommentare