Sonntag, 1.August.2021
spot_img
StartCoronaImpfstart in Köln

Impfstart in Köln

Erster Kölner Impfling ist Gertrud Vogel, eine 92-jährige Pflegeheimbewohnerin des Seniorenzentrums Riehl

Als erste Kölnerinnen und Kölner werden am heutigen Sonntag, 27. Dezember 2020, Bewohnerinnen und Bewohner der Sozial-Betriebe-Köln gegen Covid-19 geimpft.

Erster Kölner Impfling ist Gertrud Vogel, eine 92-jährige Pflegeheimbewohnerin des Seniorenzentrums Riehl. Seit heute steht Impfstoff für 180 Kölnerinnen und Kölner zur Verfügung (60 Prozent für Bewohner, 40 Prozent für Mitarbeitende). Bis Ende Dezember sollen voraussichtlich weitere rund 6.500 Impfdosen für Köln verfügbar sein.

Zunächst impfen Heimärzte und mobile Impfteams die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen. Wann das Impfzentrum in der Koelnmesse in Betrieb genommen wird, steht derzeit noch nicht fest.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Helfen Sie

spot_img

Neusten Nachrichten

kommentare