Mittwoch, 14.April.2021
StartCoronaGesundheitsamt schließt Kindergarten in Wesseling

Gesundheitsamt schließt Kindergarten in Wesseling

Kindertagesstätte Pusteblume wegen hoher Anzahl von Kindern mit Erkältungssymptomen vom Gesundheitsamt vorsorglich geschlossen.

Wesseling (Red.) – Wie die Stadt Wesseling heute mitteilte wurde die Kita Pusteblume aufgrund von erhöhten Erkältungssymptomen bei Kindern und Erzieher*innen vom Gesundheitsamt des Rhein-Erft- Kreises vorsorglich geschlossen.

Die Eltern sind angewiesen, mit ihren Kindern den Kinderarzt aufzusuchen, um eine COVID -19 Infektion auszuschließen.

Die Mitarbeiter wurden bereits vorsorglich getestet. Der Kita-Betrieb wird wieder aufgenommen, sobald alle Tests vorliegen und negativ sind. „Sollten positive Testergebnisse dabei sein, werde das Gesundheitsamt des Kreises und die Stadtverwaltung gemeinsam weitere Schritte ergreifen“ erklärte Andrea Kanonenberg Pressesprecherin der Stadt Wesseling. 

Foto: EKN

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neusten Nachrichten

kommentare