2.1 C
Wesseling
25. Januar 2022
StartBrühlBlaulicht BrühlFahrer eines Lieferwagens schwer verletzt - Brühl

Fahrer eines Lieferwagens schwer verletzt – Brühl

In Brühl hat sich am Dienstagnachmittag, ein 59-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.

In Brühl hat sich am Dienstagnachmittag, ein 59-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.

Der 59-Jährige war zuvor auf der Rheinstraße in Richtung Wesseling unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Citroen auf die linksseitige Fahrstreifenbegrenzung, die entlang der Fahrspur verläuft. Laut derzeitigem Sachstand habe der Fahrer dann nach rechts gelenkt und kam dabei von der Fahrbahn ab. Der Lieferwagen touchierte einen Baum, bevor er mit der Fahrzeugfront gegen einen weiteren Baum prallte. Dabei wurde der Mann schwer verletzt.

Feuerwehrleute befreiten den 59-Jährigen aus dem Fahrzeug, der aufgrund des Schadens an seinem Berlingo nicht selbstständig aussteigen konnte.

Polizisten nahmen den Verkehrsunfall auf und fertigten eine Verkehrsunfallanzeige. Die Beamten sperrten den Fahrstreifen für die Zeit der Unfallaufnahme teilweise ab. Gegen 18.30 Uhr war die Rheinstraße wieder vollständig für den Verkehr freigegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Helfen Sie mit

Damit COVID-19 nicht länger die Hauptrolle spieltspot_img

Neusten Nachrichten

kommentare