19.4 C
Wesseling
Sa. 21Mai. 2022
StartWesselingBlaulichtErneuter Pkw-Brand in Wesseling - Polizei sucht Zeugen

Erneuter Pkw-Brand in Wesseling – Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen.

Ein geparktes Auto einer 27-Jährigen brannte in der Nacht zu Freitag (18. März) gegen 4.40 Uhr auf der Roisdorfer Straße in Wesseling-Keldenich. Der Ehemann hat den Brand mit einem Feuerlöscher gelöscht und die Feuerwehr informiert.

Nach Informationen der Polizei haben die Eheleute gaben, sie hätten beide einen lauten Knall gehört, aus dem Fenster geblickt und den Brand an ihrem weißen KIA Sorento bemerkt, der in einer Parkbucht neben einem hohen Strauch parallel zum Kronenweg geparkt war.

Der 32-Jährige soll eigenen Angaben zufolge mit einem Feuerlöscher den Brand am hinteren rechten Reifen gelöscht haben, bevor die Feuerwehr eintraf.

Polizeibeamte stellten fest, dass lediglich der Hinterreifen gebrannt hatte. Hierbei wurden Teile des Radkasten sowie der Karosserie und des Lackes beschädigt. Der Reifen platzte vermutlich durch die Hitzeeinwirkung. Bedingt durch die Beschädigungen war das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Brandentstehung angeben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de mit dem Kriminalkommissariat 11 in Hürth in Verbindung zu setzen.

SourceOTS

Der Tag

Folgen Sie uns

3,370FansGefällt mir
391FollowerFolgen
256AbonnentenAbonnieren
- Werbung -