4.9 C
Wesseling
Mo: 6. 2. 2023
- Werbung -

Der Bergdoktor – Neue Folgen ab 29.Dezember 2022 im ZDF

Neue Folgen am Wilden Kaiser und auf dem Gruberhof: Die erfolgreiche ZDF-Reihe "Der Bergdoktor" mit Hans Sigl in der Titelrolle startet am Donnerstag, 29. Dezember 2022, 20.15 Uhr, in die 16. Staffel. Im Ensemble neu dabei sind Barbara Lanz und Wolfram Berger als Caro und Roland Pflüger, die Schwester und der Vater von Hans verstorbener Frau.

Die erfolgreiche Donnerstagsreihe geht ab dem 29. Dezember 2022 mit neuen Folgen auf Sendung. Erneut dürfen sich die Zuschauer*innen auf acht berührende und spannende Geschichten freuen – Schicksalsschläge, die es zu bewältigen gilt, rätselhafte Krankheitsfälle, die zu lösen sind, und zwischenmenschliche Auseinandersetzungen, die gemeistert werden müssen.

Dr. Martin Gruber hat nach der Trennung von seiner Verlobten Anne Meierling und dem Wegzug von Franziska Hochstetter mit dem gemeinsamen Sohn nach New York eine Zeit des Rückzugs hinter sich. Nun ist er bereit für einen Neustart und kehrt zurück auf den Gruberhof, wo ihn seine Familie freudig begrüßt. Zugleich weiß Martin, dass sein Bruder Hans nach dem Weggang von Anne, die Teilhaberin seiner „Gruber-Milch“ ist, finanziell unter Druck steht. In dieser Situation treten zwei Menschen in das Leben der Grubers, von denen sich die Familie über viele Jahre hinweg ferngehalten hatte: Rolf und Caro Pflüger – Lillis Großvater und ihre Tante. Während Lilli sich freut, endlich die Familie ihrer verstorbenen Mutter Sonja kennenzulernen, sind Hans und Martin sich einig, dass sie die beiden Familien getrennt lassen wollen – sie wollen keine alten Wunden aufreißen.

Barbara Lanz und Wolfram Berger spielen Caro und Rolf Pflüger. Mit ihrem Erscheinen ändert sich das harmonische Zusammenleben auf dem Gruberhof, denn mit ihnen rückt auch die Vergangenheit der Gruber-Brüder wieder in den Vordergrund. Barbara Lanz als Caro Pflüger verkörpert eine selbstbewusste und zugleich verletzliche Frau, die sich der Wahrheit verbunden fühlt und dadurch sowohl mit ihrem Vater als auch mit Martin Gruber in Konflikt gerät. Wolfram Berger spielt einen Mann, der seine Hartherzigkeit der früheren Jahre abgelegt hat und sich um seine Enkelin, aber auch nach wie vor ehrgeizig um das Wohlergehen seines eigenen Landhandels bemüht.

Starke Konflikte treiben in der 16. Staffel die Ensemblefiguren an und fordern sie heraus – als Individuen und vor allem als Familie.

- Werbung -

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche