Mittwoch, 14.April.2021
StartEinsatzfahrtenBrand eines Wohnwagens und Schuppens - Wesseling

Brand eines Wohnwagens und Schuppens – Wesseling

In der Römerstraße 133. ist es am Dienstagabend zu einem Brand in einem Garten eines Reihenhauses aus bislang ungeklärter Ursache gekommen.

Wesseling (Red.) – aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Dienstagabend (01.09.2020) in Wesseling zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei berichtet, stand ein Wohnwagen, ein Gartenschuppen sowie ein Rasenmäher in Vollbrand.

Die Feuerwehr Wesseling wurde gegen 22:00 Uhr über den Brand mit unklaren ausmaß alarmiert. Insgesamt war die Feuerwehr mit 2 Löschzügen vor Ort im Eins. Die Einsatzleitung hatte Andreas Braun. Verletzt wurde niemand. Das angrenzende Wohngebäude wurde durch die Flammen nicht beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen in Tatortnähe gesehen haben.

Foto: Alexander Franz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neusten Nachrichten

kommentare