Donnerstag, 9.Dezember.2021
spot_img
StartErftstadtAm Donnerstag können die Bürger in ihre Häuser - Blessem

Am Donnerstag können die Bürger in ihre Häuser – Blessem

Sicherheitsbereich von 100 Metern mit Bauzäunen gesichert.

Derzeit wird von der Feuerwehr gemeinsam mit externen Fachleuten mit Hochdruck an einem Konzept gearbeitet, um Blessemer Anwohner*innen die Möglichkeit zu bieten für einen zeitlich beschränkten Zeitraum die wichtigsten persönlichen Gegenstände aus ihren Häusern und Wohnungen zu holen.

Die Sicherheit der Bürgerschaft und der begleitenden Einsatzkräfte steht bei diesem Einsatz absolut im Vordergrund. Als Vorarbeit wurde z. B. bereits der festgelegte Sicherheitsbereich von 100 Metern mit Bauzäunen gesichert. 

Da in der Ortslage Blessem weder Gas noch Strom, Wasser und Abwasser vorhanden sind und zudem viele Gebäude Schäden aufweisen, können die Bürger*innen nur für einen kurzen Zeitraum ihre Wohnung/Haus aufsuchen. Außerdem geht eine Gefahr von zerstörten Straßen und Wegen sowie überfluteten Kellern aus.

Wir wissen um die belastende Situation der Blessemer, die bisher noch keine Möglichkeit hatten, in ihre Häuser zurückzukehre, so der der Rhein Erft-Kreis-Kreis.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Helfen Sie

spot_img

Neusten Nachrichten

kommentare