22.5 C
Wesseling
Do: 18. 8. 2022
- Werbung -

Alkoholisierter Autofahrer verursachte Verkehrsunfall – Elsdorf

Bei einer Atemalkoholmessung erreichte der 56-Jährige ein Ergebnis von 2,76 Promille.

Am späten Donnerstagabend (19. August) ist ein 56-Jähriger gegen 22.45 Uhr mit seinem Renault auf der Römerstraße in Richtung der Straße ‚Brockendorfer Weg‘ gefahren.

Der Twingo-Fahrer fuhr ersten Erkenntnissen zufolge gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Nissan und schob diesen gegen ein weiteres geparktes Auto. Durch den Zusammenstoß kippte der 56-Jährige mit seinem Twingo auf die linke Seite und rutschte wenige Meter über die Fahrbahn. Am linken Fahrbahnrand kam das Fahrzeug schließlich zum Stillstand.

Foto: Alexander Franz

Rettungskräfte der Feuerwehr befreiten den Fahrer aus seinem Auto. Durch den Verkehrsunfall verletzte er sich leicht. In einem Krankenhaus versorgte ihn zunächst eine Ärztin und entnahm auf Anordnung der hinzugerufenen Polizisten eine Blutprobe. Außerdem stellten die Beamten seinen Führerschein sicher. Ein Abschleppunternehmen transportierte den Twingo des 56-Jährigen ab.

- Wir suchen Dich - Jobanzeige

Meistgelesene Beiträge

Folgen Sie uns

3,489FansGefällt mir
411FollowerFolgen
305AbonnentenAbonnieren
- Werbung -

Themen der Woche